Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/oubisa

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Dumm gelaufen...

Wenn man denkt, nichts kann mehr schiefgehen, geht das meiste kaputt... Gestern habe ich M wiedergesehen. Er ist vor ein paar Tagen zu Besuch nach Berlin gekommen und gestern hat ein Freund von uns seinen Geburtstag gefeiert. Ich war froh, dass ich ihn sehen konnte, aber ich habe alles vermasselt... Ich weiß auch nicht wieso, aber ich war total gemein zu ihm und wir haben uns häufig gestritten. Er ist echt ein guter Freund von mir und wenn ich nicht trinke, dann bin ich auch einfach ein anderer Mensch, als wenn ich was intus habe. Ich schäme mich total dafür und ich hoffe wir klären das. Er kommt wahrscheinlich heute mit seinen Jungs zu mir und dann kann ich mit ihm reden. Und ich bin auch etwas durcheinander nach gestern, weil es ist so M hat zwei richtig gute Freunde mit denen ich mich auch gut verstehe und einer von beiden geht auch auf meine Schule und ist einfach ein wichtiger Mensch für mich. Nennen wir ihn Z. Der andere der beiden, nennen wir ihn T, ist mein ehemaliger Schwarm. Er ist auch echt hübsch und heiß, aber er hatte zu viel mit Freundinnen von mir und sowas finde ich echt nicht gut. Gestern aber hat mich Z darauf angesprochen, dass wir voll gut zusammen passen würden und dass er mir treu wäre und dass das einfach cool wäre. Und er denkt ich möchte noch was von T, aber ich weiß nicht. Ich bin einfach verwirrt gerade... Ich hoffe die kommen heute alle und dann kann ich einfach mit denen in Ruhe reden und rausfinden, was mein Herz möchte.. Ich schreibe euch bald wieder! Und danke an meine, wahrscheinlich einzige Leserin!! Der Rat ist toll!
19.12.15 15:34


Werbung


Erwartungen, Erfüllungen

Wie mein Titel schon andeutet, geht es heute um Erwartungen und dessen Erfüllungen. In meinem Eintrag vor einer Woche ging es um M (einen wunderbaren Jungen, einen Freund von Mir) bei dem ich ein Wochenende verbracht habe. Er ist toll! Wenn ihr mer über ihn wissen möchtet, schaut euch mein vorherigen Eintrag an! Meine Erwartungen was ihn angeht sind hoch. Und die Erfüllung dieser sehr gering. Er ist einfach so unglaublich perfekt! Er hat ein sixpack, ist so alt wie ich und besitzt das richtige Maß an Erwachsensein und Jugendlichem für seine siebzehn Jahre. Ich denke nicht, dass ich irgendeine Chance habe. Ich denke, ich bin nicht hässlich, aber ich bin nicht die schlankste und die perfekteste.. Ich habe sehr viele Makel. Ich hasse meine Brust und meine Beine... Außerdem denke ich, dass ich nur eine Freundin für ihn bin mit der er niemals etwas anfangen würde. Einerseits gut, da ich ihn auch echt nicht verlieren möchte, aber ich habe Angst, dass ich irgendwann bereue, dass ich es nicht wenigstens versucht habe.Er kommt ja in zwei Wochen nach Berlin und er wird bei mir schlafen :D mal schauen wie das wird, ich zähle quasi schon die Tage bis er da sein wird...Ich glaube ich habe einen Jungen noch nie so attraktiv und anziehend gefunden.Hab grad einen Snap von ihm bekommen :P mal schauen was es ist...Bis bald, mein liebes, preisgegebenes Leben!
7.12.15 21:10


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung